Navigation

» Everyday Diary » Guestbook » Ask me something » About the page

The Woman behind

Julia, 19 Jahre, total verknallt & gluecklich mit ihm, verträumt, romantisch, Musikfreak, launisch, Beauty & Kosmetik... more?


Graphics

» Icons/Bases » Templates » Pixel » Header

Ein wundervolles Wochenende geht vorbei...

Da bin ich mal wieder & langsam nimmt die Page ja auch schon etwas Gestalt an. Sieht zwar irgendwie noch total leer aus, denn bis aufs Guestbook und die Startseite gibts ja noch nix, aber das kommt alles nach und nach. Denn wenn ich Zeit habe, nutze ich die lieber mit meinem tollen Schatzi Wir sehen uns so momentan eh nicht so oft, da ist jede Minute kostbar, weswegen es hier auch ne Weile dauert alles. ^^ Nun kommen wir zum eigentlichem Thema: Wochenende ! Wie war eures? Meins war zu toll. Am Freitag ist leider nicht zu viel passiert, da es mir irgendwie noch nicht so wirklich gut ging (Erkältung und so) aber Samstag war dafür umso besser. In unserem kleinem Esprit Shop hier habe ich mir diese Jacke von Bench (cremefarbend) gekauft. Endlich, endlich, endlich. Ich wollte sie mir seit Ewigkeiten kaufen aber habs nie, weil sie mir für knapp 100€ einfach zu teuer war, aber ich hab sie für 69,99€ bekommen. Ich weiß, viele rennen mit der rum, aber ich liebe sie   Abend gings dann spontan nach Schatz's Kegelwettkampf nach Dresden in die Altmarktgalerie. The Bodyshop, Yves Rocher, Deichmann, New Yorker, H&M, Zara... ein Traum für jede Frau. Was ich alles gekauft habe, Preise usw. werde ich dann im nächsten Eintrag posten. Ich denke, dass könnte sogar schon morgen sein, aber ich bin einfach zu faul jetzt alles zusammen zu suchen und Fotos zu machen. Nach dem kleinem Shoppingtrip gings dann noch ins China Restaurant. Einmal gebackene Ente mit Eiernudeln und schafer Soße für Schatz und Gebackenes Hühnchenfilet mit Reis und süß-sauerer Soße und Gemüse für mich. Yammi. Das war so lecker, aber auch sehr viel, wie das irgendwie immer so ist. Man war ich vollgefressen Danach sind wir noch nen bisschen durch die Altstadt spaziert. Durch den Zwinger und an der Frauenkirche vorbei. Dresden bei Nacht sieht einfach wundervoll romantisch aus. Auf so nem Platz hat da dann noch irgend ne Band gespielt. Keine Ahnung wer oder was das war :D War aber total romantisch so mit den ganzen alten Gebäuden drum rum, die Musik im Hintergrund von ihm geküsst zu werden *-* Ui ( Ja ich steh total auf Romantik und sowas :D) Danach gings dann aber so gegen 23Uhr wieder nachhause, wo ich dann totmüde und überglücklich ins Bett fiel. Heute ging es dann wieder nach Dresden, aber diesmal in den Elbepark ins UCI Kino. Aber nur wiel Schatz nen Gutschein bekommen hatte für 2 Personen für den Film Männertrip. Naja, über den Film wollen wir jetzt mal lieber nichts erzählen. Ich kann euch nur sagen: Nicht empfehlenswert, kein bisschen Lustig, kaum Handlung und Geldverschwendung. Nach ca. einer Stunde von diesem langweiligem sch... Film hats dann aber gereicht und wir sind gegangen. "So, und was machen wir jetzt noch? Erstmal paar sinnlose Fotos von uns natürlich.  

Für das linke Bild wird er mich bestimmt n bissl hassen, aber ich finds geil xD Schatz hat ne Banane gefuttert und ich natuerlich mit m Red Bull ( Ja! Ich bin süchtig nach Energydrinks.). Das rechte Bild find ich einfach nur süß. Sind wir nicht nen tolles Paar? ^^ Was für mich aber das Highlight des Tages war: Eine Überraschung von Schatz. Seit Tagen hat er immerwieder gesagt, ich bekomm sie bald und neugierig wie ich bin, muss ich immerwieder bohren was es nun ist. Und was war es? Eine wunderschöne, süße Kette mit so nem Engelsflügel und Herzchen. Die wollte ich mir im Internet bestellen und habe ihm davon erzählt. Gemacht habe ich es aber nicht, sondern er. Ich hab mich so gefreut. Bild dazu gibts dann aber auch erst morgen. Ich habe eben den besten, wundervollsten, intelligenten und einfach perfektesten Schatz der Welt. Abschluss des Tages war dann Mc Donalds an der Autobahn. 2 Chickenburger und 1 Gartensalat bitte :D Ich nehm irgendwie immer das gleich. Weiß auch nicht wieso. Schatz hat außnahmsweise mal keinen Big Chees im Menü genommen sondern auch wie ich nen Gartensalat und Cheesburger dazu genommen. *erstaunt-wars* ^^ Dann mussten wir uns heute auch wieder verabschieden, wie jeden Sonntag. Dienstag Abend sehen wir uns ja dann aber wieder. Noch länger ohne ihn und ich würde sterben Ich könnte nur noch an ihm kleben am liebsten Rund um die Uhr, nur das geht ja nicht ^^...

Jetzt möchte ich mich aber für heute verabschienden und mein bett aufsuchen so langsam. Also gute nacht ihr Süßen und bis morgen. 

Eure Julieh

 

 

5.9.10 23:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de